« » Seite 3/3, Artikel 41-49, 1–20 21–40 41–49

B3 Großbrand in
Plankenberg, über
200 Feuerwehrleute
im Einsatz

13.3.2011 B3 Großbrand in Plankenwerk
Ein Sägewerk in Plankenberg stand im Vollbrand

Zu einem Großbrand rückten in den Abendstunden des 13. März 12 Feuerwehren mit über 200 Feuerwehrleute aus.

Eine Lagerhalle und der Dachstuhl eines angrenzenden Wohnhauses in Plankenberg standen in Vollbrand.

weiterlesen…

Neuwahlen des
Feuerwehrbezirkes
Tulln in der nö.
Landesfeuerwehrschule

12.3.2011 Neuwahlen auf Bezirks-, Abschnitt- und Unterabschnittsebene
Am 12. März wurde die Führung der Feuerwehr auf Bezirks-, Abschnitts- und Unterabschnittsebene neu gewählt

Am 12. März wurden in der nö. Landesfeuerwehrschule die Führungspositionen auf Bezirks-, Abschnitts- und Unterabschnittsebene neu gewählt.

Nach ca. 4 Stunden standen die neu gewählten Kommanden fest.

weiterlesen…

Winterschalf der
Feuerwehrzillen
beendet

12.3.2011Zilleninstandsetzungsarbeiten
Feuerwehrzillen im Wasserdienstlager in Zwentendorf aus Winterschlaf geweckt

Für die Feuerwehrzillen im Wasserdienstlager in Zwentendorf wurde der Winterschlaf beendet. Der Bezirkswasserdienstsachbearbeiter Johann Zanitzer verständigte alle Zillenfahrer, die im Zeitraum Mitte März bis November, mit den in Zwentendorf stationierten Feuerwehrzillen, ihre Trainigsfahrten durchführten, dass am Freitag Nachmittag, 11.03.2011, sowie am Samstag Vvormittag 12.03.2011, die Zilleninstandsetzungsarbeiten durchgeführt werden.

weiterlesen…

Abschluss WD20
Photo: BFKDO Tulln

17.2.2011 Modul WD10

Geschätzte Kameraden wenn ihr beim Modul WD10 (Wasserdienstgrundausbildung), am 16.März in St. Andrä Wördern teilnehmen wollt, bitte im FDISK anmelden.

weiterlesen…

Abschnittsfeuer-
wehrkommando mit den
Sachbearbeitern der
unterschiedlichen Sachgebiete

2.2.2011 Dienstbesprechung der Abschnittssachbearbeiter
Bilanz über die abgelaufene Funktionsperiode und Ausblick auf die neue Funktionsperiode

Am 02.02.2011 fand im Feuerwehrhaus Atzenbrugg eine Dienstbesprechung der Sachbearbeiter statt.
BR Karl Heinrich, ABI Johann Zanitzer und VI Heinrich Kronsteiner zogen gemeinsam mit den
Abschnittssachbearbeitern Bilanz über die abgelaufene Funktionsperiode.

weiterlesen…

Unfall auf glatter
Fahrbahn zwischen
Sitzenberg-Reidling
und Trasdorf

18.1.2011 Verkehrunfall auf glatter Fahrbahn bei Tradorf
Eine Lenkerin aus Sitzenberg/ Reidling kam auf eisglatter Fahrbahn ins Schleudern

Eine Lenkerin aus Sitzenberg/ Reidling kam auf eisglatter Fahrbahn ins Schleudern, prallte gegen eine kleine Böschung und das Auto stand schließlich quer auf der Gegenfahrbahn. Währende die junge Dame die Unfallstelle absichern wollte, kam aus gleicher Richtung ein weiterer PKW.

weiterlesen…

Donaukraftwerk
Altenwörth

14.1.2011 Hochwasserwarnung durch BH Tulln
Das Bezirksfeuerwehrkommando Tulln hat seit 13.1. (Hochwasserwarnung durch BH Tulln) die Bezirkswarnzentrale durchgehend besetzt

Das Bezirksfeuerwehrkommando Tulln hat seit gestern (Hochwasserwarnung durch BH Tulln) die Bezirksalarmzentrale durchgehend besetzt, um jede Feuerwehr sofort alarmieren zu können. Die Maßnahmen laut Hochwasseralarmplan sind im Gange. Das sind die Schließung der Sperrwände bei der S5 (Autobahn zwischen Stockerau und Krems), ständige Überwachung der Pegelstände, Verständigung mittels Lautsprecher der Hausbesitzer in der Au nördlich von Langenlebarn durch die örtliche Feuerwehr und die Koordinierung weiterer Maßnahmen nach Meldung des hydrographischen Dienstes.

weiterlesen…

mehrere Fahrzeuge kamen
auf der glatten Fahrbahn
ins Schleudern

7.1.2011 Verkehrsunfall mit mehreren Fahrzeugen
Verkehrsunfall zwischen Moosbierbaum und Rust mit mehreren Fahrzeugen

Am 7.1.2011 um 09:16 Uhr wurde die Feuerwehr Heiligeneich von der LWZ Tulln zu einem Verkehrsunfall zwischen Moosbierbaum und Rust mit mehreren Fahrzeugen alarmiert. Kurz danach rückte das erste Fahrzeug zur Unfallstelle aus.

weiterlesen…

Schwerer Glatteisunfall,
PKW-Lenker kracht gegen
Baum

7.1.2011 Schwerer Glatteisunfall bei Würmla
Schweren Verkehrsunfall auf der Landesstraße 2223 zwischen Würmla und Murstetten

Heute am Vormittag kam es auf der Landesstraße 2223 zwischen Würmla und Murstetten zu einem schweren Verkehrsunfall. Ein 62 jähriger Pensionist aus Murstetten kam mit seinem PKW von der spiegelglatten Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum.

weiterlesen…
zum Seitenanfang | eine Seite zurück | 'druckerfreundliche' Seite anzeigen

aktuelle Feuerwehreinsätze in Niederösterreich

Wetterwernungen von ZAMG ZAMG-Wetterwarnungen

Termine Abschnitt