17.12.2015 Ausbildungsprüfung Atemschutz FF Trasdorf

FF Trasdorf: Ausbildungsprüfung Atemschutz bestanden

Jeweils 2 Gruppen zu 4 Mann in Bronze und Silber stellten sich nach Wochen des Übens und Lernens der Ausbildungsprüfung Atemschutz.

Mit den Disziplinen Ausrüsten, Personensuche, Hindernisbahn und Geräteversorgung ist diese Prüfung eine praxisorientierte Ausbildungssparte, die für den laufenden Einsatz als Atemschutzgeräteträger von unschätzbarem Wert ist.

Das Prüferteam unter Hauptprüfer BI Norbert Quixtner nahm die Prüfung in fairer und kameradschaftlicher Art und Weise ab. Mit dabei BFKdtstv. BR Johann Zanitzer, AFKdtstv. ABI Johann Kellner und seitens der Gemeindevertretung GR Gerhard Rauch.

Gruppenfoto
1.Reihe v.l.n.r.: Gerhard Primer, Walter Eßbüchl sen., Gerald Keiblinger, Johann Sprengnagel
2. Reihe: Johann Kellner, Anton Kronawetter, Hannes Mann, Richard Marschik, Gerhard Primer, Dominik Wohlmetzberger, Martin Sprengnagel, Christoph Eibensteiner, Gerhard Rauch, Gerhard Lehner, Johann Zanitzer, Norbert Quixtner
3. Reihe: Werner Nacht, Dominik Stark, Johann Muck jun., Martin Riederer, Walter Eßbüchl jun., Markus Kronawetter, Stefan Kronawetter.

Text und Foto: OBI Gerald Keiblinger, FF Trasdorfhkeitsarbeit

1.jpg 2.jpg
3.jpg 4.jpg
5.jpg  
zum Seitenanfang | eine Seite zurück | 'druckerfreundliche' Seite anzeigen

aktuelle Feuerwehreinsätze in Niederösterreich

Wetterwernungen von ZAMG ZAMG-Wetterwarnungen

Termine Abschnitt