11.07.2020 Fahrzeugbergung in Trasdorf

Wenige Minuten vor Mitternacht am Samstag, den 11.7.2020 wurde die FF Trasdorf von Florian NÖ telefonisch zu einem Verkehrsunfall auf die B43 Richtung Traismauer alarmiert.

Eine junge Lenkerin kollidierte mit einem Feldhasen, der dabei im Kühlerbereich ihres VWs eingeklemmt wurde. Die gerufenen Polizisten verständigten daraufhin die Feuerwehr.

Mit Vorsicht konnten die Kameraden den verletzten Feldhasen aus seiner misslichen Lage befreien und ihn zur Behandlung in die Tierklinik Michelndorf bringen.

Bericht und Fotos: FF Trasdorf, Gerald Keiblinger

h1k.jpg h2k.jpg
h3k.jpg h4k.jpg
zum Seitenanfang | eine Seite zurück | 'druckerfreundliche' Seite anzeigen

aktuelle Feuerwehreinsätze in Niederösterreich

Wetterwernungen von ZAMG ZAMG-Wetterwarnungen

Termine Abschnitt