09.05.2012 Fahrzeugweihe in Maria Ponsee

Neues Kommandofahrzeug seiner Bestimmung übergeben


Das neue Kommandofahrzeug

Im Zuge der diesjährigen Florianifeier aller 7 Gemeindefeuerwehren der
Marktgemeinde Zwentendorf in Maria Ponsee wurde das neue Kommandofahrzeug
gesegnet und seiner Bestimmung übergeben.

Da das alte KDO-Fahrzeug, welches bereits knapp 250.000km am Buckel hatte
und 20 Jahre alt war (davon 10 Jahre bei der FF Maria Ponsee), war es nicht
mehr wirtschaftlich dieses Auto zu behalten und es wurde ein neues,
gebrauchtes Fahrzeug angeschafft. Es handel sich um einen VW Transporter TDI
Baujahr 2007, welcher unter der Leitung von Jugendführer ASB Martin Kiesl
von mehreren Feuerwehrkameraden zu diesem Kommandofahrzeug umgebaut und
adaptiert wurde. Insgesamt wurden ca. 250 Arbeitsstunden dafür aufgebracht.
Als Patin für das neue Kommandofahrzeug stellte sich Frau Petra Schwarz, die
Gattin von Verwalter Werner Schwarz zu Verfügung.

Weiters wurden bei der Florianifeier 3 neue Feuerwehrmänner und 2 neue
Feuerwehrjugendmitglieder der FF Maria Ponsee angelobt.

Neues Ehrenmitglied wurde Frisörin Eva Muck aus Preuwitz.

In ihren Ansprachen bedankten sich Abschnittskommandant BR Karl Heinrich und
Bürgermeister Ing. Hermann Kühtreiber für die Einsatzbereitschaft und die
hervorragende Jugendarbeit der FF Maria Ponsee. Der Bürgermeister
überreichte seitens der Gemeinde einen Scheck über 3.000 Euro als Förderung
für das neue Kommandofahrzeug.

Info und Bilder; Werner Schwarz

dsc_0404.jpg dsc_0408.jpg dsc_0433.jpg
dsc_0436.jpg dsc_0446.jpg dsc_0453.jpg
dsc_0473.jpg    
zum Seitenanfang | eine Seite zurück | 'druckerfreundliche' Seite anzeigen

aktuelle Feuerwehreinsätze in Niederösterreich

Wetterwernungen von ZAMG ZAMG-Wetterwarnungen

Termine Abschnitt