03.09.2012 Drei Unfälle auf der L2090 im Kreuzungsbereich Michelhausen

Am Wochenende gab es im ganzen Bezirk 13 Verkehrsunfälle.


Dreimal musste die FF
Michelhausen zur selben
Unfallstelle ausrücken.

Hier ein Bericht der FF Michelhausen aus unserem Abschnitt.

Dreimal musste die Feuerwehr Michelhausen am 31.8. und 1.9. zu einem Unfall an die L2090 im Kreuzungsbereich Michelhausen ausrücken. Jedesmal kam dabei ein Fahrzeug auf der regennassen Fahrbahn ins Schleudern. Bei den ersten beiden kamen die jungen Lenkerinnen noch mit einem Schrecken davon und es Entstand lediglich ein Sachschaden. Beim dritten kam es jedoch zu einer Kollision mit einem zweiten Fahrzeug. Dabei wurden die beiden Insassen eines Kombis verletzt und ins LKH Tulln gebracht. Die Fahrzeuge wurden von der FF Michelhausen geborgen.

 

Text: Nußbaumer, FF Michelhausen

Bilder Ö-News

img_3088.jpg img_3092.jpg img_3096.jpg
zum Seitenanfang | eine Seite zurück | 'druckerfreundliche' Seite anzeigen

aktuelle Feuerwehreinsätze in Niederösterreich

Wetterwernungen von ZAMG ZAMG-Wetterwarnungen

Termine Abschnitt