03.05.2013 Die FF Sitzenberg im Kindergarten

Kennenlernen und Übung mit den Kleinsten


Die Kinder mit der
Feuerwehr.

Am Freitag waren die Männer der Feuerwehr zu Besuch im Kindergarten. Zuvor haben die Kindergartenbetreuerinnen die Kinder bereits vorbereitet.

Als erstes gingen die Feuerwehrleute in die Gruppe und zeigten ihre Ausrüstung. Die Kinder konnten alles probieren. Schutzjacken, Helme und handschuhe wurden gleich in Beschlag genommen. Jeder konnte die Luft aus dem Atemschutzgerät einmal kosten.

Erst danach fand eine Räumungsübung statt. Dazu wurde ein Teil des Kindergartens verraucht. Eine Person wurde vom Atemschutztrupp gesucht und gefunden. Danach konnte jeder der mutig genug war sich verstecken und die Feuerwehr suchte den oder die Vermisste.

Zum abschluss legte die Feuerwehr am Parkplatz vorm Kindergarten einen Schaumteppich. Dann gab es eine kleine Schaumparty. Dazu waren dann auch die Kinder aus dem Kindergarten in Reidling eingeladen. So lernten die Kinder spielend die Feuerwehr kennen.

 

Bilder: fims.at und Ö-News

IMG_4764.JPG IMG_4768.JPG IMG_4771.JPG
IMG_4772.JPG IMG_4786.JPG IMG_0001.jpg
zum Seitenanfang | eine Seite zurück | 'druckerfreundliche' Seite anzeigen

aktuelle Feuerwehreinsätze in Niederösterreich

Wetterwernungen von ZAMG ZAMG-Wetterwarnungen

Termine Abschnitt